Cellona® Shoe

Zur Merkliste hinzufügen

Mobil mit Verbandschuh

Der Cellona Shoe wird beispielsweise über Gips- und Castverbänden, Wundverbänden sowie phlebologischen und lymphologischen Verbänden getragen. Der Verbandschuh stellt eine Stütze und somit Erleichterung für den Patienten beim Gehen dar. Er erhöht somit dessen Mobilität. 

Variable Eigenschaften: zwei in einem

Der Cellona Shoe kann als Halbschuh oder als Sandale getragen werden. Er schützt Fuß und Verband. Durch seine variablen Klettbänder ist er an jeden Fuß individuell anpassbar und sowohl links als auch rechts tragbar. Eine Umlenkrolle im Knöchelbereich ermöglicht die einfache Fixierung und den passenden Sitz. Der Verbandschuh ist rutschfest und somit auch bei Nässe eine gute Stütze. Das Material erlaubt das Waschen (Handwäsche) des Schuhs bei 30° C.

Cellona Shoe offen als Sandale (links) und Cellona Shoe geschlossen (rechts)

Produktzusammensetzung

Außensohle (Laufsohle): thermoplastischer Kautschuk.
Innensohle: Schaumlage: Polyethylen;
Papplage: Polypropylen/Chloropren-Kautschukkleber;
Nähfaden: Polyester; Oberteil:
Netzgewebe (außen): Polyester;
Schaum (Zwischenlage): Polyurethan;
Nähfaden: Polyester;
Klettbänder: Polyamid.

Bestellinformationen

Cellona® Shoe

einzeln im Folienbeutel
GrößeREFVE (Stk.)
für Kinder
P   (Schuhgröße 25 - 30)164711/12
XS (Schuhgröße 31 - 34)164721/12
für Erwachsene
S   (Schuhgröße 35 - 38)164731/12
M   (Schuhgröße 39 - 41)164741/12
L   (Schuhgröße 42 - 43)164751/12
XL  (Schuhgröße 44 - 47)164761/12
XXL (Schuhgröße 48 - 51)903471/12

Anwendungsbereiche

  • Verbandschuh zum Tragen über Verbänden (Gips- und Castverbände, Wundverbände, phlebologische und lymphologische Verbände)

Eigenschaften

  • als Halbschuh oder als Sandale verwendbar
  • Schutz vor Kälte und Nässe
  • zuverlässiger Halt beim Gehen
  • durch variable Klettbänder am Fuß individuell anpassbar
  • rutschfest bei Nässe
  • rechts und links verwendbar

Hinweise

  • Handwäsche bei 30° C möglich
  • nicht trocknergeeignet