Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

Cellona® Longuette
Cellona® Breitlonguette

  • zur Herstellung von ruhigstellenden Verbänden an Körperteilen nach Verletzungen und Frakturen
  • zum Anlegen von Schienenverbänden und zur Verstärkung zirkulärer Verbände

Downloads

Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.

Hier direkt zu den Downloads

Die praktische Gipslonguette

Die Cellona Gipslonguetten dienen der Herstellung von ruhigstellenden Verbänden an Körperteilen nach Verletzungen und Frakturen. Sie eignen sich auch zum Anlegen von Schienenverbänden und zur Verstärkung von zirkulären Verbänden. Die Cellona Breitlonguette wird bei großflächigen Verbänden eingesetzt.

Produktzusammensetzung

17-fädiges Baumwoll-Mullgewebe, Gipsmasse aus α- und β-Calciumsulfathalbhydrat

Bestellinformationen

Cellona® Longuette

im Folienbeutel und Spenderkarton
Breite (cm x m)
REFVE (Stk.)
10 x 20255001
12 x 20
255011
15 x 20255021
20 x 20255031

Cellona® Breitlonguette

einzeln im Folienbeutel, gerollt
Breite (cm x m)
REFPZNVE (Stk.)
40 x 5203012490617  1/10
60 x 520302
0239758  1/10
80 x 5203032490623  1/10